» 
 RSV aktuell    
BASKETBALL U18: Höchste Saison-Niederlage
Oberliga: DT Ronsdorf - RSV 93:53 (36:23) - Karsten Gasper berichtet

Nicht die Spur einer Chance hatte die U18 als Tabellenführer beim Tabellenzweiten in Ronsdorf. Von Beginn an hatte man das Gefühl als spiele da eine Kinder- gegen eine Herrenmannschaft. Schaffte der RSV Sprunghöhen von bis zu 5 cm und 20-Meter-Sprintzeiten von 5 Sekunden, so waren die Kontrahenten in allen Belangen oben auf. Es fehlte jegliche Willenskraft sich festzubeißen und dranzubleiben. Es war weder von einem Center- noch von einem Guardspiel irgendetwas zu sehen. Früh konnte, angesichts der anstehenden Niederlage, jeder Spieler ausreichend Spielzeit bekommen, ohne allerdings  Akzente setzen zu können. Bedeutungslose Punkte hat jeder der 11 Spieler erzielt ohne aber die verdiente höchste Saisonniederlage abwenden zu können. Nun gilt es wieder Kräfte zu sammeln um weiterhin um die Meisterschaft kämpfen zu können.


Copyright 2011 Remscheider SV