» 
 RSV aktuell    
BASKETBALL Zweite Mannschaft startet durch
Bezirksliga: Südwest Baskets Wuppertal V – Remscheider SV II 64:91 und Remscheider SV II – Remscheider SV 69:61

Mit zwei Siegen innerhalb von drei Tagen lässt die zweite Mannschaft des RSV aufhorchen. Nach der Personalnot der vergangenen Wochen kam der RSV II gegen die Wuppertaler immerhin auf neun fitte Akteure. Gegen die Zonenverteidigung der Heimmannschaft zeigten die Remscheider das bisher beste Zusammenspiel der noch jungen Saison. Durch kluges Zusammenspiel erzielte man viele einfache Punkte und ließ sich die klare Führung nicht mehr nehmen.

Nur zwei Tage später traf man im vereinsinternen Duell auf die eigene erste Mannschaft. Und auch hier konnte sich der RSV II, diesmal mit zehn Akteuren im Kader, durchsetzen. Der RSV I bot zwar neun Akteure auf, musste aber auf die Leistungsträger Phillipe Fichte und Kai Heinrichsmeyer verzichten. Die Zweite erwischte den besseren Start und konnte, wie schon zuvor in Wuppertal, durch cleveres Kombinationsspiel zahlreiche freie Würfe generieren. Nutznießer des guten Zusammenspiels war vor allem Spielertrainer Johannes Schorn, der einen Sahnetag erwischte und 16 seiner 27 Punkte direkt im ersten Viertel erzielte.

Die erste Mannschaft hielt sich vor allem dank Oliver Kurzhals im Spiel, der mit 14 Zählern zum Topscorer für sein Team avancierte. Nichtsdestotrotz lag man zur Halbzeit überraschend deutlich mit 27:42 zurück. In der zweiten Halbzeit kämpfte sich der RSV I jedoch teilweise bis auf sechs Zähler heran. Letztendlich reichte der Vorsprung und die Zweite siegte erstmalig im  vereinsinternen Duell mit 69:61. Auf das Rückspiel darf man sich jetzt schon freuen. Bemerkenswert, dass von allen Teams in der Bezirksliga der RSV II bisher die meisten Punkte erzielt hat.

 

Punkte für den RSV II in Wuppertal:

Schorn 24

Reitz 16

Bednorz 16

Abrahams 9

Kettner 9

Susa 9

Glitza 4

Quefaligia 3

Kolasinac 1

 

Punkte für den RSV I im Derby:

Kurzhals 14

Heinrichsmeyer, Tim 13

Herbers 12

Zimmermann, Max 8

Kasupovic 6

Zimmermann, Volkhard 4

Franke 4

Jurcic

Schützeberg

 

Punkte für den RSV II im Derby:

Schorn 27

Brandt 18

Reitz 10

Bednorz 7

Susa 3

Kolasinac 3

Kettner 1

Glitza

Queafaligia

Abrahams

 

Spielbericht U12: Remscheider SV – SG Bergische Löwen 82:38

Zum Auftakt der U12-Saison war die Spielgemeinschaft der Bergischen Löwen zu Gast in Remscheid. In einer bis auf den letzten Platz gefüllten Halle wirkten einige RSV-Eltern kurz vor Spielbeginn fast noch aufgeregter als ihre Kinder, die zunächst fahrig begannen. Nach kurzen Anlaufschwierigkeiten konnte man sich aber über eine hochstehende Verteidigung ins Spiel bringen und einige einfache Punkte erzielen. Ein deutlicher 82:38 Sieg wurde am Ende von Kindern und Eltern mit viel Kuchen gefeiert. Am kommenden Wochenende tritt die zweitjüngste Altersklasse der RSV-Basketballabteilung dann gegen die zweite Mannschaft des SC Fast-Break Leverkusen an.

 


Nicht vergessen
Datum Veranstaltung
Das Sommerprogramm 2019
...[mehr]
KINDERGEBURTSTAG ab sofort im RSV möglich
...[mehr]
Ihr feiert eine Hochzeit, einen besonderen Geburtstag oder einfach nur eine Party!
...[mehr]
...Alle Ereignisse
Was, wann, wo...
...aktuelle RSV-Spieltermine auf einen Blick!

Tore, Körbe, Punkte und Pins...
...aktuelle RSV-Ergebnisse auf einen Blick!