» 
 RSV aktuell    
BASKETBALL Letztes Aufgebot kassiert bittere Niederlage
Bezirksliga: Barmer TV II - Remscheider SV 97:62 (52:34).
Spielertrainer Philippe Fichte hatte einen dicken Hals. Bedingt durch Verletzungen und Urlaub trat der RSV in Wuppertal mit nur sieben Akteuren an. Noch schlimmer als die klare 62:97-Niederlage empfand Fichte jedoch den mangelhaften kämpferischen Einsatz seiner Teamgefährten. Lediglich Amir Kasupovic konnte mit seinen 25 Punkten Normalform erreichen. Am Ende waren die Remscheider heilfroh, dass die Partie nicht mit über 100 Punkten verloren wurde.

Punkte für den RSV:

Kasupovic 25, Heinrichsmeyer,T 13, Fichte 12, Kurzhals 6, Franke 4, Schützeberg und Osenberg je 1.

 


Copyright 2011 Remscheider SV